Grüezi us Zürich

Hallo liebes Forum

ich bin der Michi und komme aus der Filmecke, also dem Drehbuchschreiben.
Nun habe ich aber vor drei Jahren in den Sommerferien mit einer Space Opera begonnen (natürlich mit Papyrus) und bin damit etwa in der Hälfte angekommen. D.h. der Handlungsbogen steht, „nur“ einige Kapitel warten noch darauf niedergeschrieben zu werden.
Doch dann haben meine Frau und ich uns wieder einen Hund angelacht, welcher eigentlich einfacher zu handhaben angedacht war, als der Alte. Aber das kam dann etwas anders…
So langsam läuft es besser mit ihm und wir können sogar wieder in die Ferien, sodass ich vielleicht über die Feiertage mal wieder für den Roman in die Tasten hauen kann.

2 „Gefällt mir“

Hallo Michael,
gruezi nach Züri! Wenn nur noch einige Kapitelchen fehlen, kann wir ja hoffnungsfroh darauf warten bis die Space Opera „abhebt“. Oder ist es besser, du veröffentlichst ala Perry R. wöchentlich ein Häppchen …
Viel Spass hier im Forum!

Servus
LonsomeWriter