Figuren Anlegen

Vorhin habe ich überflüssige Dateien gelöscht.
Jetzt kann ich allerdings keine Figuren mehr anlegen.
Er zeigt mir an, er habe keine Dateien gefunden…Ist ja ok…habe sie ja gelöscht. Aber er zeigt das immer wieder an! Wie bekomme ich das weg und kann dann neue figuren anlegen. Das Handbuch hat leider auch nicht weitergeholfen? Ich hoffe jemanden kann da weiterhelfen.LG Birgit

Das Handbuch kann auch nicht alle Unfälle vorhersehen.

Öffne Dokument > Verzeichnisse > Pfad zu „Meine Figuren“. Dort gibt es einen Button, um die Figurendatenbank neu anzulegen.

Hilft das?

Hallo, ich habe das ganze neu heruntergeladen. Jetzt muss ich zwar alles von vorne anfangen, aber ich habe dadurch das ganze „Chaos“ aufgeräumt!
Auf jeden Fall vielen Dank für deine Mühe!
Es ist ganz schön schwer mit Papyrus zu arbeiten, wenn man auch sonst von der Computerwelt keine Ahnung hat. L Birgit

Hallo @Birgit53 !
Auch die, die wir schon länger mit Papyrus arbeiten, haben unsere Anlaufschwierigkeiten gehabt. Das ist ganz normal. In jedes neue Programm muss man sich erst einarbeiten, und die Philosophie, die hinter dem Programm steht, begreifen. Das kann nur durch fortlaufende Beschäftigung damit gelingen.
Schlimm wäre es auch für uns, wenn sich „über Nacht“ die Aufteilung der Menüs radikal ändern würde. Schließlich wollen wir mit dem Programm arbeiten und beispielsweise Geschichten schreiben und veröffentlichen, und nicht herausfinden, was Papyrus so alles kann oder auch nicht kann. Nicht das Programm als solches ist unser erstes Ziel, sondern das Arbeiten damit, das Arbeiten mit dem Werkzeug Papyrus Autor.
Mit der Zeit wirst Du immer besser wissen, wie ein Problem in Papyrus zu lösen ist. Deshalb würde es mich nicht wundern, wenn Du eines Tages vielen Einsteigern fundierte Ratschläge gibst.

3 „Gefällt mir“