Beim fertigem Buch Format ändern

Hallo zusammen, gibt es eine Möglichkeit ein fertig geschriebenes Buch, mit Inhaltsverzeichnis, Überschriften, Figuren, einfach mit allem drum und dran, in ein A-5 Format umzuändern, ohne alles nochmals einzustellen, zu müssen?

vielen Dank für eure Hilfe

Hi,
Zeilen- und Seitenumbrüche sowie einzelne Formate müssen ggfs. angepasst werden. Mit deinen Figuren, etc. passiert nichts.

Gib mal in der Suchfunktion Format ändern ein. Da bekommst du über 50 Suchergebnisse mit wertvollen Tipps.

3 „Gefällt mir“

… ja, aber schön wird es nicht aussehen!

2 „Gefällt mir“

Das geht recht einfach. Du gibst eine neue Papiergröße an und die Seitenränder. Dann hast du ein neues Format. Das war der erste und einfache Teil. Als nächstes musst du dein Manuskript erneut nach manuellen Umbrüchen, sowie nach Schusterjungen und Hurenkindern durchgehen. Der dritte Schritt ist dann der, an dem du deine Trennungen alle überprüfen solltest. Und als letztes änderst du im Inhaltsverzeichnis deine Seitenzahlen, falls Papyrus das nicht sogar von selbst macht.

2 „Gefällt mir“

Der ideale Weg wäre eine Dokumentvorlage mit dem neuen Papierformat und den gleichen Absatzformaten wie im Original, aber angepasst an die neue Papiergröße. Dann könntest du das Original über „Ablage/Datei > Erzeugen > Formate anpassen nach Dokument …“ in einem Rutsch eine neue Version im kleineren Format produzieren.

Die von @Endgegnerin genannten weiteren Kontrollschritte solltest du nicht weglassen.

2 „Gefällt mir“